Aktuelles

07.09.2021

Persönlicher Kontakt ist das A und O in der Flüchtlingshilfe
Text und Bilder: Saskia Gerhardt

Die Sonne scheint, es gibt frischen Kaffee und leckeren Kuchen und nach und nach treffen die ersten Gäste ein. Nach langer Auszeit konnten wir am 02.09.2021 endlich wieder persönlich zu einem Café Grenzenlos einladen. Sowohl bei den ehrenamtlichen Helfern als auch bei den Flüchtlingsfamilien war die Wiedersehensfreude groß und auch die Flüchtlinge die der Einladung zum ersten Mal gefolgt sind, hatten sichtlich Freude an dem Zusammentreffen.
Ohne den persönlichen Kontakt zwischen den Menschen ist eine Unterstützung kaum möglich, umso schöner war es, dass uns sogar das Wetter wohlgesonnen war und wir ausgelassen plaudern und die Kinder miteinander spielen konnten.
Aufgrund der Beschränkungen in Innenräumen ist derzeit leider keine konkrete Planung für ein monatlich stattfindendes Café möglich, wir suchen aber nach Lösungen um weitere Treffen dieser Art zu ermöglichen.

bericht_cafe_0709_1.jpg
bericht_cafe_0709_2.jpg
bericht_cafe_0709_3.jpg
bericht_cafe_0709_4.jpg

Das Café Grenzenlos öffnet endlich wieder seine Türen

Die Tische sind gedeckt, es riecht nach frischem Kaffee und leckerem Kuchen und schon nach kurzer Zeit kommt jeder mit jedem ins Gespräch. In dieser Atmosphäre fällt es leicht, sich kennenzulernen und auszutauschen.

 

Nach langer Abstinenz öffnet das Café Grenzenlos

am 02.09.2021 ab 16.00 Uhr endlich wieder seine Türen in der

Blockhütte an den Buchen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie neugierig sind und uns besuchen!

 

info@fluechtlingshilfe-magstadt.org

www.fluechtlingshilfe-magstadt.org

Café.jpg
minigolf_2021_1.jpg
minigolf_2021_2.jpg

23.08.2021

Integration mal anders

Text: Saskia Gerhardt. Bilder: Monika Stroh

So wie viele Lebensbereiche durch die Corona-Pandemie lahmgelegt wurden, waren auch wir als Flüchtlingshilfe Magstadt stark eingeschränkt und konnten kaum Zeit mit unseren Flüchtlingen in Magstadt verbringen.
 

Das hat dazu geführt, dass wir mit den neu zugezogenen Menschen in der Erstaufnahmeeinrichtung am Bahnhof bislang kaum Kontakt knüpfen konnten.

Die aktuellen Lockerungen haben wir jedoch sofort positiv genutzt und mit all den neu zugezogenen Familien am 17. August 2021 einen Ausflug zur Minigolfanlage nach Maichingen unternommen.

Die Resonanz war riesig, rund 55 Personen sind dem Aufruf gefolgt. Die Gruppe wurde aufgeteilt in S-Bahn-Fahrer und Radfahrer und um 15.30 Uhr haben wir die Minigolfanlage in Beschlag genommen.

Die Familien hatten sichtlich Spaß auf den Bahnen und haben sich ebenfalls sehr über das Frei-Getränk und das Frei-Eis für jeden/jede gefreut.

Gegen 16.45 Uhr haben wir mit der Gruppe den Rückweg angetreten und zu unserer Überraschung wollten die meisten gerne zu Fuß zurück nach Magstadt.

Sowohl für die Familien als auch für uns war es ein gelungener Ausflug und ein kleiner Moment der „Normalität“ in diesen Zeiten. 

minigolf_2021_3.jpg

04.07.2021

Gartenarbeit mit Flüchtlingen

Text und Bild Diethard und Inge Möller, Arbeitskreis Soziale Einbindung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schon seit einigen Jahren macht die Flüchtlingshilfe bei der Unterkunft am Bahnhof, bei dem Wohnheim in der Renninger Straße und auch im Schulgarten Arbeit mit Flüchtlingen. Diese dürfen dort Gemüse für sich anbauen.

Trotz Corona wurde diese Arbeit 2020 fortgesetzt und im Mai 2021 erneut gestartet. Gemeinsam mit interessierten Flüchtlingsfamilien wurden Tomatenpflanzen, Zucchini, Gurken, Peperoni, Kräuter gepflanzt. Bei guter Pflege durch die Familien haben diese mittlerweile erste Früchte angesetzt und die Ernte verspricht gut zu werden. Zudem bringt diese Arbeit den Menschen Freude und Ablenkung in ihrem oft schwierigen Alltag.

Langsam wird die eingeschränkte Arbeit wieder ausgebaut. Die Flüchtlingshilfe Magstadt ist für jede/n offen, die oder der mithelfen will.

PXL_20210619_181852358.jpg

28.10.2019

Im Café Grenzenlos wird jetzt gekocht...

Ein Bericht von Saskia Gerhardt

Seit Kurzem wird im Café Grenzenlos jetzt auch gekocht.

Hierfür werden im Tafelladen in Magstadt die Zutaten zusammengetragen, die unseren Flüchtlingen eher unbekannt sind, und deshalb kaum mitgenommen werden.

Unter Anleitung unserer ehrenamtlichen HelferInnen werden die Lebensmittel vorgestellt und gemeinsam mit den Flüchtlingen in kreative und leckere Gerichte verwandelt.

Eine tolle Idee, die sowohl ein Bewusstsein für unsere heimischen Lebensmittel schafft, als auch für eine schöne Gemeinschaft sorgt.

Haben wir ihr Interesse geweckt?

Besuchen Sie uns im Café Grenzenlos an den folgenden Terminen:

07.11.2019, 05.12.2019

09.01.2020, 06.02.2020, 05.03.2020, 02.04.2020, 07.05.2020, 04.06.2020, 02.07.2020, 06.08.2020, 03.09.2020, 01.10.2020, 05.11.2020, 03.12.2020

Wir freuen uns auf Sie!

02.12.2018

Die Flüchtlingshilfe Magstadt beim Adventsmarkt

Saskia Gerhardt

Bereits zum zweiten Mal waren wir gemeinsam mit den in Magstadt lebenden Flüchtlingen mit eigenem Stand auf dem Adventsmarkt in Magstadt vertreten.

Bei schönstem Wetter und mit bester Laune konnten wir dank unseren fleißigen Bäckerinnen wieder allerlei Spezialitäten aus den jeweiligen Herkunftsländern anbieten.

Auch in diesem Jahr hatten wir an unserer Pinnwand wieder die Rubrik Suche/Biete und es wurden die folgenden Gesuche angehängt:

1 Bett in Größe 1,40m x 2,00m // 1 Dampfkochtopf // 1 Schrank // 1 Damenfahrrad //

1 Kamera // 1 Gefrierschrank // 1 Fusselrolle // 1 Kinderfahrrad für 4-jährige //

1 Staubsauger // 1 gebrauchtes Laptop // 1 Wohnung oder Haus für 7-köpfige Familie.

Haben Sie eines der genannten Teile abzugeben? Melden Sie sich gerne unter

info@fluechtlingshilfe-magstadt.org

Ein großer Dank gilt aber nicht nur allen fleißigen Helfern die unsere Teilnahme möglich gemacht haben, sondern auch allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus Magstadt, die durch ihr großes Interesse und viele schöne Gespräche dazu beitragen, dass sich die geflüchteten Menschen in Magstadt angenommen fühlen.

 

Seien Sie auch weiterhin neugierig, besuchen Sie uns und kommen Sie mit uns und den Flüchtlingen ins Gespräch.

Wir würden uns freuen, Sie 2019 in unserem Café Grenzenlos in der Hindenburgstraße begrüßen zu können:

 

Donnerstag, 03.01.2019                   Donnerstag, 04.07.2019

Donnerstag, 07.02.2019                   Donnerstag, 01.08.2019

Donnerstag, 07.03.2019                   Donnerstag, 05.09.2019

Donnerstag, 04.04.2019                   Donnerstag, 10.10.2019

Donnerstag, 02.05.2019                   Donnerstag, 07.11.2019

Donnerstag, 06.06.2019                   Donnerstag, 05.12.2019

 

Die Türen werden jeweils von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet.

Terminkalender

Hier finden Sie alle Termine rund um die Flüchtlingshilfe in Magstadt. Einfach auf den Kalender klicken...

25.11.2018

Magstadter Adventsmarkt - wir sind wieder dabei!

Stephan Scheel

Am kommenden Wochenenede findet in Magstadt wieder der traditonelle Adventsmarkt statt. Aufgrund der Sanierungsarbeiten im Ort findet er dieses Jahr auf dem Platz vor der Festhalle statt. Nach der offiziellen Eröffnung um 11.00 Uhr durch Bürgermeister Glock stehen wir für Gespräche, Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Auch dieses Jahr gibt es wieder Gebäck und Tee. Wir freuen uns auf regen Besuch.

30.09.2018

 

Café Grenzenlos wechselt den Standort

Saskia Gerhardt

Für viele ist es bereits eine feste Institution, für andere vielleicht noch ganz neu.

Das Café Grenzenlos ist ein offener Treffpunkt für Flüchtlinge und Bürger aus Magstadt.

 Zukünftig wird das Café Grenzenlos in der Flüchtlingsunterkunft am Bahnhof, Hindenburgstraße stattfinden. Die Türen öffnen sich auch weiterhin jeden ersten Donnerstag im Monat von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

 

Donnerstag, 04.10.2018

Donnerstag, 08.11.2018

Donnerstag, 06.12.2018

 

Die Termine für 2019 folgen.

Seien Sie neugierig, besuchen Sie uns, kommen Sie mit uns und den Flüchtlingen ins Gespräch.

Für Fragen steht Ihnen Elisabeth Gehringer, Arbeitskreisleiterin des Café Grenzenlos unter gehringer@freenet.de gerne zur Verfügung.

13.05.2018

Jugendchor "die chorlours" zu Gast im Café Grenzenlos

Ein Bericht vom Liederkranz Magstadt

Am Donnerstag, den 3. Mai 2018, trat der Jugendchor des Liederkranzes Magstadt "die chorlours" im Café Grenzenlos auf. Unter der Leitung von Steffi Hoppe wurden ein paar Stücke aus dem Programm vom Samstag, dem 28.04.2018, aufgeführt. In lockerer Atmosphäre wurde gesungen und Clowns tanzten zu "Here comes the sun". Es war ein unterhaltsamer Nachmittag, der allen viel Freude gebracht hat. Gerne würde der Chor wiederkommen und so ist für den diesjährigen Herbst ein erneuter Besuch geplant.

12.05.2018

SAVE THE DATE: Internationaler Fachtag "Was uns stark macht.

Empowerment für geflüchtete Frauen und Mädchen"

In diesem Jahr wird AMICA e.V. 25 Jahre alt. Dies nehmen wir zum Anlass,

um am 29. September 2018 auf dem Gelände der FABRIK in Freiburg einen

Internationalen Fachtag zum Thema "Was uns stark macht.

Ressourcenorientiertes, kultursensibles Empowerment für geflüchtete

Frauen und Mädchen " zu veranstalten. Hierzu möchten wir Sie herzlich

einladen.  Die Veranstaltung richtet sich vorwiegend an Fachkräfte, Haupt- und

Ehrenamtliche in der Beratung und Begleitung geflüchteter Menschen sowie

an alle Interessierten. Als Gäste und Referentinnen laden wir zudem

Fachkräfte aus unseren Projekten in Libyen, Syrien, dem Libanon, der

Ukraine, Russland und Bosnien-Herzegowina ein.

Weitere Infos zur Veranstaltung in unserem Termin-Kalender hier oder direkt

unter https://www.amica-ev.org

26.04.2018

Projekt "Bau von Hochbeeten" wird vom Landratsamt gefördert

Flüchtlingshilfe Magstadt erhält Zuschuss für das Gartenbau-Projekt

Am 26. April hat die Flüchtlingshilfe Magstadt vom Landratsamt Böblingen offiziell den Zuschlag für eine Projektförderung erhalten. Das Projekt ist ein Gemeinschaftsprojekt der Helfer und Flüchtlinge in Magstadt und soll das bisherige Gartenprojekt des AK Soziale Einbindung der Flüchtligshilfe Magtadt erweitern. Mit der finanziellen Förderung werden in diesem Jahr Hochbeete gebaut. Wer mehr über die Arbeit des AK Soziale Einbindung wissen möchte, kann sich hier weiter informieren.

Ältere News finden Sie in unserem News-Archiv...

 

Sie haben Infos, Nachrichten oder Geschichten, über die wir berichten sollten? Dann schreiben Sie uns eine Email an unsere Redaktion unter redaktion@fluechtlingshilfe-magstadt.org.

Die Redaktion

Saskia Gerhardt und Stephan O. Scheel

Adventsmarkt-FH-Magstadt-2018.jpg

Flüchtlinge - Vorurteile, Bürokratie und das Recht auf einen Neubeginn

Sie sind geflohen vor Krieg und Armut, auf der Suche nach einem menschenwürdigen Leben. Der Film hinterfragt gängige Vorurteile gegen Geflüchtete und zeigt die Chancen für ein friedliches Miteinander. Zum Film einfach auf das Bild klicken...

Respekt.png

Terminkalender

Hier finden Sie alle Termine rund um die Flüchtlingshilfe in Magstadt. Einfach auf das Bild klicken...

Bild-Termine-lang.gif

Wir sind die Flüchtlingshilfe

Jeder der Interesse hat, bei uns mitzumachen, ist herzlich will- kommen. Auf unserer Internetsei- te sind die Beteiligungsmöglich-keiten, wie Arbeitskreise, Spen- den, usw. informativ aufbereitet.

  • Facebook Social Icon

  Uns gibt es auch auf Facebook ...